Rezensionen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Presence Of Mind Finding Home


Wertung: (3/5) Monden

(STF / SATURA)


Eine interessante neue Variante des althergebrachten Alternativrocks kommt dieser Tage von der Band Presence Of Mind, die mit ihrer CD Finding Home neue Wege in einem Genre geht, dass sich eigentlich schon längst überlebt hatte (zumindest nach den Aussagen mancher Kritiker). Presence Of Mind, dass ist ein Quartett aus vier munteren jungen Rockladys, allen voran Sarah Steinbrecher (vocals), gefolgt von Anna Müller (bass, vocals), Sabrina Meier (guitars, vocals) und Sina Steinbrecher (drums, vocals), die übrigens ihre Songs auch selber schreiben! Mit viel Gefühl und dem richtigen Druck, den Rocksongs einfach brauchen, gelingt es der Band auf "Finding Home" mit jedem Song zu überzeugen. Das Album fängt eher langsam melancholisch und melodisch an ("Turn The Page"), wird jedoch Song für Song lauter und krachiger ("Your Hand In Mine"). Das was Presence Of Mind hier machen klingt nach bestem amerikanischen Alternativrock und nach dem ersten Anhören hätte ich es nicht für möglich gehalten, dass diese Band aus Deutschland kommt. Mit "Bushfire" präsentiert die Band dann kurz vor Schluß nochmal ein wirkliches Highlight, und es läßt es richtig rocken - ein poltisches Statement zugleich? Anspieltips: "Bushfire", "Turn The Page", "Drowning". Fazit: Hoffnungsvolle Newcomer!