Rezensionen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Borgia Disco 20th Century Ghost


Wertung: (6/7) Monden

(Smart Bomb Records)


Borgia Disco ist Musikprojekt des genialen Masterminds Christian Dörge (Syria). Nach einigen Veröffentlichungen folgt nun das neue Werk des Ausnahmekünstlers. Das neue Album "20th Century Ghost" ist eine Weiterentwicklung dessen, was mit dem Debüt-Album "Utopia" seinerzeit begann. Christian Dörge zeichnet mit seinen musikalischen Mitteln hier ein elektronisch düsteres Bild des "20th Century Ghost" - ein Versuch den Geist einer Epoche musikalisch zu erfassen, die heute für uns schon abgeschlossen scheint, uns aber immer noch beeinflusst. Mit seiner Mischung aus Pop, Elektronik und Wave erschafft Borgia Disco ganz eigene traumhafte musikalische Welten, die in Liedern wie Pink Water, Doctor X oder 20th century ghost ihren musikalischen Höhepunkt finden. "I`m crossing In The dark - Like A dream - I`m the Sound Of A Clock - I`m with depressing girls" Dieses Zitat aus dem Titelsong des Albums zeigt am besten die Stimmung des ganzen Albums, die zwischen süßlichem Weltschmerz und existenzieller Kälte hin und her pendelt - eben wie eine Uhr im Nirgendwo einer längst vergangenen Zeit. Mit "20th century ghost" gelingt es Christian Dörge musikalisch an seine großen Erfolge der Vergangenheit anzuknüpfen. Eine der interessantesten Selbstreflexionen der letzten Jahre. Fazit: Prädikat besonders wertvoll!