Rezensionen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Beloved Enemy Enemy Mine


Wertung: (4/5) Monden

(Twilight)


Bei Beloved Enemy handelt es sich um eine noch relativ junge Gothic-Rock Band, die aber dennoch von musikalisch "alten Hasen" der Szene gegründet wurde. Die Band um den Songwriter Peter "Kafka" (ex-Fiddlers Green) und Sänger Ski "Dead L-vis" (ex-Prime Sinister) haucht dem Dark Rock neues Leben ein! Düster, episch und voller Power gehen Beloved Enemy zu Werke und haben hier ein Album einspielt, dass ohne Zweifel zu den besseren Veröffentlichungen in diesem Musikbereich in den letzten Jahren gehört. Besonders der einzigartige Gesang beeindruckt ungemein und gibt dem Heavy-Gothic- Rock der Band eine ganz eigene Note. Stark sind vor allem Songs wie "The Other Side" oder "Lorraine". Ein Album, dass richtig rockt macht und eine junge Band, der man es wirklich anmerkt, dass sie große Freude an dem hat, was sie da tut! Rock forever! Da sollte nicht unerwähnt bleiben, dass Sänger "Dead L-vis" unlängst in dem Horrorfilm "Virus Undead" sein Schauspieldebüt gibt. Der Titelsong findet sich auch auf dieser CD. Anspieltips: The Other Side, Virus Undead. Fazit: Harter Gothic Rock vom Feinsten!