Rezensionen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Beachhead Drowning tonight e.p.




Beachhead sind Holger Wobker (Boytronic) und Hans Johm (Antlers Mulm). Wobkers ist sicher vielen besser bekannt als Sänger von Boytronic, die in den 80`er Jahren sehr erfolgreich auch im Indie-Underground waren und mit "You" damals ihren größten Hit hatten. 2002 feierten Boytronic erneut ein großes Comeback mit "Living Without You". Johm hingegen war eher künstlerisch aktiv und erschuf als studierter Maler und Graphiker konzepionell ausgerichtete Soundtracks für Ausstellungsprojekte. Bei "Drowning tonight e.p." handelt es sich um die Schnittmenge dieser beiden genialen Künstler. Beachhead bietet Musik zwischen Elektropop und Industrial-Ambient - mediativ und beruhigend beschreiten die beiden Künstler einen gemeinsamen Weg durch eine fremde Welt in der es viele verschiedene neuartige Klänge zu entdecken gibt. Beachhead ist sicher keineswegs vergleichbar mit Boytronic, doch gelingt es der Band durch ihre innere Ruhe und Stille besonders zu fesseln und eine wohlige Harmonie für das Ohr zu erzeugen. Das Album ist unterteilt in einen "normalen" E.P. Teil und einen Remix-Sektor. Und da wird es dann wieder etwas interessanter für die Freunde elektronischer tanzbarerer Klänge. Anspieltips: "Downing tonight", "Receive No Sound" "Be A Tank". Fazit: Geniale Fusion zweier Künstler zu einer Einheit! Für experimentierfreudige sicher empfehlenswert.