Explizit Einsam



Mono Inc



Eden Weint Im Grab

 

Eisbrecher




In Extremo




Downstairs Left




Siva Six




Stromkonstante



Album des Monats


Mein Bruder Karin Dunkel



Wertung: (6/7) Monden



Mein Bruder Karin sind ein Elektronik-Duo aus Brüssel und Düsseldorf mit Volkmar Mühlein (Stimme, Texte) und Lutz Boddenberg Instrumente). Für erstes Aufsehen sorgte die Band durch ihre Auftritte in Brüssel (auf La Nuit Blanche), in Auckland in der Audio Foundation , Hamburg (Rekord Plattenladen). Ihre nachdenklichen Songs handeln von persönlichen Beziehungen, Menschen, Erlebtem und Emotionen. Mit viel Gefühl und seiner klaren und einzigartigen Sprech-/Gesangstimme haucht Volkmar Mühlein den z.T. kühlen und elektronisch sporadisch inszenierten Songs Leben ein. Die Faszination besteht gerade in diesem hochspannenden Kontrast zwischen Emotion und maschineller Kälte, die beim Hören das Interesse weckt. "Dunkel" ist ein Album, welches genau dies deutlich macht. Lieder wie "Morgen", "Tagtraum" oder "Zone" berühren durch ihre Intensität auf besondere Art und Weise. Fazit: Ein besonderes Album! Hoffnungsvolle Newcomer! Tracklist: (A1) Morgen, (A2) Tagraum, (A3) In den Nächten des Alltags, (A4) Er zieht in sich zusammen, (A5) Zone, (A6) Nichts soll zwischen uns stehen, (B1) Bonsoir, (B2) Übers Eis, (B3) Schlafwandler, (B4) Dunkel, (B5) Der letzte Schnee im Jahr, (B6) Du findest kein Ende in mir. Info: www.meinbruderkarin.de


Video



Disclaimer

Dark Heart Magazin ist ein kostenloses Online Musik Magazin und wurde im Jahr 1998 gegründet. Weitere Informationen zu unserer Seite findet Ihr im Impressum. (P)+(C) Dark Heart Magazin 1998-2016
Listinus Toplisten